Mittwoch, 11. Juli 2012

Gästezimmer

Unser Gästezimmer ist nun endlich fertig eingerichtet. Nachdem wir bereits einige dekorative Veränderungen vorgenommen hatten (Vorhänge, Kommode, Bilder), haben wir nun auch eine Bettcouch, was ja so ziemlich das wichtigste Möbelstück in einem Gästezimmer ist ;). Diese war ein Geschenk von Freunden, ebenso der bequeme Sessel.



Interessanterweise sind beide Möbelstücke auch mal von IKEA gewesen, also bleiben wir dem blau-gelben Einrichtungshaus sogar bei gebrauchten Sachen treu.

Kommentare:

  1. Die ahben wir auch, und auch wir haben sie von bekannten bei deren Umzug geschenkt bekommen und ins zweite Kinderzimmer verfrachtet, wo wir auch Gäste unterbringen (unser Töchterchen hat mangels Geschwister zwei Zimemr). Ich habe nur einen neuen Bezug kaufen müssen, schon passte sie perfekt und bequem ist die auch noch!!! Sag mal, hast du den schönen Quilt selber gemacht? Wenn du jetzt auch noch quiltest, schnall ich ab. ;)
    Jule aus 9B

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jule,

      nein, den Quilt habe nicht selbst gemacht. :) Der gehörte bis letztes Jahr noch zur "Alvine"-Serie von IKEA. Leider haben sie diesen mittlerweile aus dem Programm genommen.

      Löschen