Dienstag, 18. Februar 2014

Wandgalerie im Treppenhaus

Um unserer großen leeren Wand im Treppenhaus etwas mehr Flair einzuhauchen, haben wir eine Galerie mit alten Familienbildern erstellt. Denn ich finde erst durch Familienfotos wird ein Haus auch zu einem "zu Hause". Ein paar Fotos fehlen noch (z.B. von Sebastians Mutti oder Oma), dort haben wir momentan noch "Platzhalter", wie z.B. das Paris-Bild, die wir aber auch bald noch austauschen werden, sodass die Familiengalerie komplett ist.  :) 

Leider ist die Wand sehr schwierig zu fotografieren, aber ich habe mein Bestes gegeben:



Ich zeige euch mal ein paar der Bilder: 

Meine Mama beim Springreiten

Mein Papa und ich beim Backen 1987

Sebastians Papa bei der Bundeswehr


Sebastian ca. 1990

Kommentare:

  1. Wunderschön ist die Bildergalerie geworden! So soll meine auch mal aussehen. ich mag das mit den ovalen Rahmen dabei und den unterschiedlichen Größen! Muss ich mir merken zum Abgucken ;) Die Bilder sind toll, so viel Familiengeschichte. Schööön!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Judith! Einen sehr schönen Blog hast Du. Ich finde es immer so spannend die Entwicklung beim Umgestalten eines Hauses / einer Wohnung zu verfolgen. Ich habe Deinen Blog für den liebsten Award nominiert. Wenn Du mitmachen magst, dann schau doch mal auf meinem Blog vorbei :-) glg, Ela

    AntwortenLöschen